Viele auf dieser Homepage enhaltenen Partituren und Cds sind käuflich zu erwerben. Bitte schreiben Sie an Kontakt für Preise und sonstige Auskünfte.

59/2005-08: "7 Klavierstücke" / 7 Piezas para piano

7 Klavierstuecke (2005-08)

 



Ich wollte Pianist werden. Sehr früh wurden mir jedoch  meine Grenzen als Instrumentalist klar. Komponieren für Klavier konnte ich aber auch nicht: ich war schier überwältigt von der Quantität und Substanz der Klavierliteratur im Laufe der Jahrhunderte. Ich hatte den Eindruck, daß schon alles gesagt wurde. So entschied ich, Klavier nur in Verbindung mit Elektronik zu benutzen (wie in Agualarga und  La Seconde Ajoutée) und mich so eines "verlängerten" Instrumentes, sozusagen, zu bedienen. Oder, wie in DarVar, gar selber ein virtuelles Klavier zu kreieren.

2005 wurde ich gefragt, Kompositionen für Klavier zu schreiben, und zwar mit  pädagogischem  Hintergrund. Die Aufgabe hat mich sehr gefreut, ich bin dabei, das Instrument neu zu erlernen.

Dier 7 Klavierstuecke:

Tres Melodías, El ChuQui, Pedales, Móvil Perpetuo, Te Quiero, Clusters, Mentiras